Energiemonitoringsystem Feldbach

Energiemonitoringsystem Feldbach

Feldbach führte ein Energiemonitoringsystem für seine Liegenschaften ein und weiß über Verbräuche nun bestens Bescheid. Erhoben werden Daten zu Strom, Wasser und Wärme. Ganze 76 Liegenschaften und 538 (!) Verbrauchszähler werden erfasst. Im Zuge von einem Pressegespräch wurden die ersten Ergebnisse vom Energieteam rund um Karl Puchas und Bgm. Josef Ober präsentiert. Es besteht ein großes Potenzial, Energie und damit Kosten zu sparen. Mehrere Projekte sind dazu geplant. Und: „Das Freizeitzentrum ist der größte Stromverbraucher“ verrät Peter Köhldorfer.

Energiemonitoring Feldbach
Energiemonitoring Feldbach
Energiemonitoring Feldbach
Energiemonitoring Feldbach