Förderaktion Reparaturbonus für Elektro- und Elektronikgeräte

Reparaturbonus

Seit Ende April 2022 kann in Österreich der Reparaturbonus für Elektro- und Elektronikgeräte eingelöst werden. Insgesamt stehen für Privatpersonen 130 Mio. Euro bis zum Jahr 2026 zur Verfügung. Gefördert wird die Reparatur von Elektro- und Elektronikgeräten, die typischerweise im Haushalt verwendet werden!  Förderhöhe: 50 % der Kosten bzw. max. 200 Euro je Reparatur max. 30 … weiterlesenFörderaktion Reparaturbonus für Elektro- und Elektronikgeräte

Fleischhof Raabtal GmbH bei „Voll Energie im steirischen Vulkanland“

Fleischhof Raabtal bei Voll Energie im steirischen Vulkanland

Dieses Mal waren wir zu Besuch bei der Fleischhof Raabtal GmbH in Kirchberg an der Raab. Ein Kältetechnik Konzept mit Wärmerückgewinnung ist nur eine der innovativen Maßnahmen, welche der Fleischhof umsetzt. Im neuen Kurzfilm erfahren Sie alles über die nachhaltigen und energieeffizienten Umsetzungen des Betriebes.     „Voll Energie im Steirischen Vulkanland“ ist eine Kurzfilmreihe in der Region und ein besonderes Service von … weiterlesenFleischhof Raabtal GmbH bei „Voll Energie im steirischen Vulkanland“

Klimafreundliche Alternativen in der Küche – plastikfrei

plastikfrei in der Küche

Artikelserie „Klimafreundlich und plastikfrei“ In unserem Alltag besteht der Großteil der Produkte aus Plastik und wir verwenden es, ohne wirklich darüber nachzudenken.   Müllvermeidung beginnt beim Einkauf 532.000 Tonnen Verpackungsmüll landen jährlich in Österreichs Mülltonnen. Hauptsächlich fällt der Müll in der Küche und im Badezimmer an. Tipps für eine nachhaltige und plastikfreie Küche: Bienenwachstücher statt … weiterlesenKlimafreundliche Alternativen in der Küche – plastikfrei

Motivation für Fahrradfahren aus der Serie „Fahrrad im Alltag“

Radfahren

Radfahren ist chic und wird wieder neu entdeckt. Aber trotz allem fehlt oft die richtige Motivation, es auch umzusetzen. Was sind die größten Hindernisse, für Kurzstrecken „nicht“ das Rad zu wählen? Ein großer Faktor ist die ZEIT! Wenn man allerdings ehrlich nachrechnet, die Zeit der Arbeitsstrecke inkl. der Fahrt z.B. zu einem Fitnesscenter, so ergibt … weiterlesenMotivation für Fahrradfahren aus der Serie „Fahrrad im Alltag“

KEM Wein- und Thermenregion erhält Auszeichnung Mobilitätswoche

Auszeichnung Mobilitätswoche

„Klima- und Energiemodellregion Wein- und Thermenregion Südoststeiermark“ erhielt Auszeichnung für die Mobilitätswoche 2021 Am 9. Juni 2022 fand das Kick-Off- Meeting mit den Gewinnern der Mobilitätswoche statt. Die Landesrätin für Klima, Umwelt, Energie und Regionalentwicklung Ursula Lackner, die Klimaschutzkoordinatorin des Landes Steiermark Andrea Gössinger-Wieser und der Geschäftsführer des Klimabündnis Steiermark Fritz Hofer, ehrten in diesem … weiterlesenKEM Wein- und Thermenregion erhält Auszeichnung Mobilitätswoche

Trinkwassertag in Eichkögl

Trinkwassertag

Mitte Juni wird alljährlich der österreichische Trinkwassertag begangen. Sauberes Trinkwasser ist eines unserer wertvollsten Güter. Die Gemeinde Eichkögl verfügt über eine eigene Wasserversorgung. Heuer wurde der österreichische Trinkwassertag am 15. Juni genutzt, um den Bürgerinnen und Bürgern Tür und Tor der Trinkwasserversorgung in Eichkögl zu öffnen. Bereits am Vormittag machten sich die Schülerinnen und Schüler … weiterlesenTrinkwassertag in Eichkögl

Feldtag in Hatzendorf

Feldtag

Am 17. Juni fand in Hatzendorf ein Feldtag zum Thema „Jugendentwicklung bei Mais und Soja nach winterharten Begrünungen“ statt. Am Betrieb von Humusbauer August Friedl wurde die Entwicklung von Mais und Sojabohnen gemeinsam mit Experten der Landwirtschaftskammer näher begutachtet. Die Kulturentwicklung wurde mit den TeilnehmerInnen analysiert und gemeinsam diskutiert. Der Feldtag wurde von der Bezirkskammer … weiterlesenFeldtag in Hatzendorf

Was schwirrt denn da? – Nachtfalterwanderung in Unterlamm

Nachtfalterwanderung

Bereits zum dritten Mal luden der Arbeitskreis Mensch und Natur im Einklang, der Naturschutzbund Steiermark, die Eltern-Kind-Bildung Unterlamm und die Klimawandelanpassungsregion – KLAR! Netzwerk GmbH zur Nachtfalterwanderung. Ausgangspunkt war diesmal die Josefs-Kapelle in Setzberg. Nach Einbruch der Dunkelheit konnten zahlreiche verschiedene Nachtfalterarten beobachtet und bestaunt werden. Je nach Nachtzeit kommen unterschiedliche Arten zum Vorschein. Die … weiterlesenWas schwirrt denn da? – Nachtfalterwanderung in Unterlamm

Nachbericht Kochworkshop St. Anna am Aigen

Klimakochworkshop

Die Klima- und Energiemodellregion Netzwerk Südost GmbH veranstaltete gemeinsam mit der Bildungsreihe „Leben und Lernen in der Südoststeiermark“ am 09.06.22 einen Klima Kochworkshop in der Mittelschule St. Anna am Aigen. Frau Mag.a Kaufmann zeigte den interessierten Teilnehmern nützliche Tipps zum regionalen und saisonalen Kochen. So wurden Methoden gezeigt, saisonale Produkte schnell und einfach haltbar zu … weiterlesenNachbericht Kochworkshop St. Anna am Aigen

Botanische Wanderung in Unterlamm

Botanische Wanderung Unterlamm

Am 13. Mai fand in Unterlamm eine botanische Wanderung mit Patrick Schwager statt. Der kulturlandschaftliche Reiz der Region liegt besonders in der Kleinstrukturiertheit und einem Mosaik aus artenreichen Wiesen, Äckern, Wein- und Obstgärten, Flurgehölzen sowie größeren zusammenhängenden Waldinseln. Die interessierten Teilnehmerinnen und Teilnehmer konnten während der Wanderung einige botanische Kostbarkeiten entdecken. Die Veranstaltung wurde vom … weiterlesenBotanische Wanderung in Unterlamm