Bodenstammtisch „Mein Boden: Begrünung und Humus“

Bodenstammtisch St. Anna

Im Gasthaus Strasser in St. Anna am Aigen fand im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Boden von dem wir leben“ ein Bodenstammtisch mit August Friedl statt. Der Vortragende referierte dabei zum Thema „Mein Boden: Begrünung und Humus“. August Friedl aus Hatzendorf ist langjähriger Bodentüftler und Humusbauer aus Leidenschaft. Er ist Mitglied der Praktikergruppe des „Kompetenzzentrum für Acker, … weiterlesenBodenstammtisch „Mein Boden: Begrünung und Humus“

Bodenstammtisch in Eichkögl

Bodenstammtisch Eichkögl

Bodenstammtisch „Mein Boden: winterharte Ackerbegrünung“ Beim Bodenstammtisch in Eichkögl wurde am 13. Jänner das Thema „Mein Boden: winterharte Ackerbegrünung“ diskutiert. Begrünungen tragen zum Humusaufbau auf Äckern bei und fördern die Bodenfruchtbarkeit. Außerdem wirken sie als Erosionsschutz. Aus diesen Gründen ist das Thema ein wichtiger Ansatzpunkt bei der Klimawandelanpassung. Humusbauer Josef Kowald aus Allerheiligen bei Wildon … weiterlesenBodenstammtisch in Eichkögl

ELEKTROAUTO – FLUCH ODER SEGEN TEIL 3

elektroauto

In den bisherigen Blogartikeln haben wir uns mit der Fragestellung „Elektroauto – Fluch oder Segen“ auseinandergesetzt. Im neuesten Beitrag beschäftigen wir uns mit der Energie-Frage. Woher soll der Strom für die E-Mobilität kommen? Durch den Anstieg des E-Auto-Anteils am Gesamtverkehr steigt natürlich auch der Strombedarf. Können wir überhaupt alle auf E-Mobilität umsteigen? Nicht selten stellt … weiterlesenELEKTROAUTO – FLUCH ODER SEGEN TEIL 3

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2022

Das LEA Team wünscht Frohe Weihnachten

Am 7. Jänner ist unser Betrieb geschlossen!    Hier geht’s zu unseren Öffnungszeiten!   Das gesamte LEA Team wünscht Ihnen viel Freude und erholsame Stunden an den besinnlichen Weihnachtstagen sowie für das neue Jahr einen guten Start, viel Glück und Erfolg bei all Ihren Projekten und Plänen.   „Im Grunde sind es immer die Verbindungen … weiterlesenFrohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2022

Raus aus Öl – Rein in die Zukunft: Kapfensteiner/-innen steigen um

Raus aus Öl Familie Triebl

Die Klima- und Energiemodellregion Netzwerk GmbH, welcher auch die Gemeinde Kapfenstein angehört, möchte Schritt für Schritt ölkesselfrei werden. Familie Triebl berichtet über ihre Erfahrungen beim Heizungstausch. Im August 2020 tauschte Familie Triebl aus Haselbach den alten Allesbrenner gegen einen neuen Kombikessel aus. Ein Kombikessel bietet die Möglichkeit mit Scheitholz und Pellets zu heizen. Im Normalfall … weiterlesenRaus aus Öl – Rein in die Zukunft: Kapfensteiner/-innen steigen um

Alltagsradlerin Rosemarie Puchleitner

Alltagsradlerin Vulkanland

Die Klima- und Energiemodellregion Wirtschaftsregion mittleres Raabtal holt Alltagsradler/-innen vor den Vorhang.  Alltagsradlerin Rosemarie Puchleitner: „Mehr Radfahren und das Auto dafür öfter stehen lassen ist für mich das Gebot der Stunde.“ So beschreibt Stadträtin Rosemarie Puchleitner ihre Einstellung zum Thema Radfahren im Alltag. Sie nutzt ihr Rad für den Weg zur Arbeit, zum Einkaufen oder … weiterlesenAlltagsradlerin Rosemarie Puchleitner

Thaller Center nutzt Sonnenstrom „Voll Energie im Steirischen Vulkanland“

Thaller Center bei unserer Kurzfilmreihe

 „Voll Energie im Steirischen Vulkanland“ ist eine Kurzfilmreihe in der Region und ein besonderes Service von der Gemeinde für seine Betriebe. Diese Kurzvideos sollen über besondere, praktische Umsetzungen informieren und zum Nachahmen anregen. Dieses Mal waren wir zu Besuch beim Thaller Center in Feldbach.  Was wird dort eigentlich alles geboten? Und wieviel Sonnenstrom steht dem Thaller Center zur Verfügung? Hr. Mag. Thaller … weiterlesenThaller Center nutzt Sonnenstrom „Voll Energie im Steirischen Vulkanland“

Schritt für Schritt ölkesselfrei – Heizungstausch bei Familie Reicher

Raus aus Öl Heizungstausch Familie Reicher

Die Klima- und Energiemodellregion Netzwerk GmbH möchte Schritt für Schritt ölkesselfrei werden. Familie Reicher berichtet über ihre Erfahrungen beim Heizungstausch. Seit November 2020 wird beim Kollerwirt in Neustift mit Pellets statt mit Öl geheizt. Für die Betreiber Melanie und Franz Reicher spielte der Umweltgedanke beim Tausch der alten Heizung eine wichtige Rolle: „In erster Linie … weiterlesenSchritt für Schritt ölkesselfrei – Heizungstausch bei Familie Reicher

Was kann eigentlich eine thermische Solaranlage?  

Thermische Solaranlage Richard Scheucher

Die Klima- und Energiemodellregion Wirtschaftsregion mittleres Raabtal bestehend aus den Gemeinden Feldbach, Paldau, Kirchberg an der Raab und Eichkögl rückt thermische Solaranlagen in den Blickpunkt.  Richard Scheucher aus Mühldorf berichtet von seinen Erfahrungen mit Sonnenenergienutzung:  Richard Scheucher wurde schon früh auf die Vorteile der Solarthermie aufmerksam. Seine Anlage liefert seit über 20 Jahren verlässlich Wärme … weiterlesenWas kann eigentlich eine thermische Solaranlage?  

Elektroauto – Fluch oder Segen Teil 2

Elektroauto Fluch oder Segen?

Blogartikel Karl Puchas Nov. 2021 Bereits 2020 haben wir das Thema „Elektroauto – Fluch oder Segen“ aufgearbeitet. Nun sehen wir uns an, was sich in der Zwischenzeit verändert hat und welche aktuellen Meinungen es dazu gibt. Die Elektromobilität hat in den vergangenen Jahren für eine kleine Revolution auf dem Automarkt gesorgt. Immer mehr Elektro- und … weiterlesenElektroauto – Fluch oder Segen Teil 2