„Raus aus dem Öl“ und Sanierungsoffensive 2020

„Raus aus dem Öl“ und Sanierungsoffensive 2020

Die Förderungsaktion „Raus aus Öl“ wird auch 2020 fortgesetzt und ist Teil der kommenden Sanierungsoffensive. 100 Millionen Euro werden rein für den Kesseltausch und die Förderungsaktion „Raus aus Öl“ reserviert. Angesichts der aktuellen Lage wird sich an bisherigen Förderungskriterien wenig ändern, es soll lediglich eine Vereinfachung im Bereich der Antragstellung geben. Um eine Förderkontinuität gewährleisten zu können, ist es möglich, Anlagen, die ab dem 01.01.2020 errichtet wurden, rückwirkend einzureichen.

 Nochmals kurz zusammengefasst:

  •  100 Millionen sind für Raus aus dem Öl und Kesseltausch reserviert
  • Antragsstellung wird rückwirkend bis zum 01.01.2020 möglich sein
  • Antragsstellung wird weiter vereinfacht

Wir informieren so rasch wie möglich, sobald die Förderungskriterien feststehen. Trotz Maßnahmen, die das Virus Covid-19 betreffen, stehen wir bei etwaigen Fragen gerne zur Verfügung. Unsere Mitarbeiter sind momentan für Sie per Mail erreichbar. Telefonische Anfragen können wir von Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 12.00 Uhr unter 03152-8575-500 entgegen nehmen.