Aktionstag in Feldbach in der europäischen Mobilitätswoche

Aktionstag in Feldbach in der europäischen Mobilitätswoche

Von 16. bis 22. September findet alljährlich die europäische Mobilitätswoche statt. Die Stadtgemeinde Feldbach war am 16. September vor dem Feldbacher Rathaus mit dabei. An Info-Ständen wurden die klimafreundlichen Mobilitätsmöglichkeiten in der NEUEN Stadt Feldbach präsentiert. Am Stand der LEA gab es ein Schätzspiel. Zu erraten galt, wie viel Kalorien verbraucht bzw. CO2 eingespart wird, wenn man 10.000 Schritte geht. Das Klimabündnis Steiermark war mit dem Klimaquizrad vertreten. Hier konnten tolle Preise der Stadtgemeinde erquizt werden. Stadträtin Sonja Skalnik präsentierte das Projekt 1000 Tritte – 1000 Schritte und beriet die Anwesenden über die zahlreichen Radrouten in und um Feldbach.

Die klimafreundlichen Fortbewegungsmöglichkeiten der Stadtgemeinde Feldbach wurden von Peter Hegelmann vorgestellt und konnten Probe gefahren werden. Die E-Scooter bzw. das E-Lastenrad können unter https://www.feldbach.gv.at/sportstaetten-feldbach-online-buchen/ gebucht und kostenlos ausgeliehen werden. Am Stand von Zweirad Reiter wurden kostenlos Fahrräder registriert. Franz Liebmann informierte über die Vorteile der Elektromobilität. Die Pensionisten Dorli Lindenau und Andrea Kovacsics präsentierten ihre Fahrzeuge mit denen sie täglich unterwegs sind.

Nähere Informationen zur klimafreundlichen Mobilität in Feldbach finden Sie hier!

 

MobilitätstagMobilitätstag Gruppenfoto