Bildungsreihe „Leben & Lernen in der Südoststeiermark“

Bildungsreihe „Leben & Lernen in der Südoststeiermark“

Eine Bildungsreihe in und über die Region

Leben und Lernen

Die Südoststeiermark ist nicht nur ein Ort zum Leben, sondern auch zum Lernen. Die Vielfalt der Bildungsangebote in und über die Region wird in der Bildungsreihe „Leben & Lernen in der Südoststeiermark“ hervorgehoben. Alle Interessierten sind sehr herzlich zu den kostenfreien Bildungsveranstaltungen und Netzwerktreffen zum Thema „Frauen.Kraft“ eingeladen.

Am 23. September 2021 startet die 12-teilige Bildungsreihe mit einer Filmvorführung zu den Schlössern und Burgen der Region im Schloss Kornberg. Regionale Schwerpunkte wie Landwirtschaft, Nachhaltigkeit oder Digitalisierung werden jeden Monat in verschiedenen Formaten aufgegriffen – so wird Lernen in und über die Region kostenlos ermöglicht.

„Weiterbildung ist uns ein wichtiges Anliegen in der Region, denn sie trägt nicht nur zur Weiterentwicklung des Einzelnen bei, sondern auch zur Weiterentwicklung der Region“ betont Regionsvorsitzender Franz Fartek. Und die Teilnahme an den Veranstaltungen lohnt sich gleich doppelt: Wer an zumindest 6 Veranstaltungen (Netzwerktreffen inbegriffen) teilnimmt und sich im Bildungspass je einen Stempel abholt, nimmt an einem Gewinnspiel mit regionalen Preisen teil.

Die Klima- und Energiemodellregionen und Klimawandelanpassungsregionen, welche von der LEA betreut werden, beteiligen sich an der regionalen Bildungsreihe.

Hier geht’s zum Bildungsprogramm!

Informationen zum Projekt und zur Bildungsreihe finden Sie auf auf unserer Webseite!

Alle Informationen finden Sie auch direkt auf der Seite des Steirischen Vulkanlands! 

 

Die nächsten geplanten Termine:

Inserat Leben Lernen
Inserat Leben Lernen