Eröffnungsveranstaltung eautoteilen im Steirischen Vulkanland, 27.10.2017

„eautoteilen im Steirischen Vulkanland“ ist ein Kooperationsprojekt von Gemeinden und Betrieben im Steirischen Vulkanland. Die übergeordnete Initiative „eCarsharing im Steirischen Vulkanland“ wird als Drei-Millionen-Euro Vorhaben im Rahmen der Ökofondsausschreibung des Landes Steiermark gefördert. Diese Initiative wurde mittlerweile mit dem Energy Globe Styria Award 2017, dem VCÖ Mobilitätspreis 2017 und dem Vulkanland Innovationspreis 2017 ausgezeichnet!

Ein wesentlicher Teil dieser Initiative ist das Vermieten von Elektroautos. Dazu wurde in den letzten Monaten das Projekt „eautoteilen im Steirischen Vulkanland“ erarbeitet und ist nun für den offiziellen Start bereit.

eautoteilen-Plakatwand_bullyWir laden herzlich zum Auftakt dieses besonderen Projekts ein! Seien Sie Teil einer umweltfreundlichen Zukunft
in Österreich!

Wo: Seebad Riegersburg

Wann: Freitag, 27.10.2017

  • 10.00 Uhr: offizieller Teil mit Begrüßungen und Ansprachen
  • Ab 12.00 Uhr: öffentlicher Teil mit der Möglichkeit, Miet-Elektroautos zu begutachten und auch Probe zu fahren.

Für weitere Informationen steht der Koordinator von eautoteilen Ing. Karl Puchas, MSc (Tel.: 03152/8575-505 bzw. puchas@lea.at) gerne zur Verfügung.

>>> Download Flyer

Artikel drucken

Die Kommentare sind geschlossen.